Farben und Materialien

Farben

Unsere Farbgestaltung ist ein Schlüsselfaktor unseres Corporate Designs. Die Kombination unserer kräftigen Hauptfarben Postgelb, Schwarz und DHL Rot, ergänzt durch eine Auswahl an markanten Zusatzfarben, gibt unserem Corporate Design ein unverwechselbares, charakteristisches Erscheinungsbild. In diesem Guide finden Sie die genauen Farbdefinitionen für digitale Anwendungen und Printmedien, hilfreiche Informationen zur Verwendung unserer Farben und unsere Farbpalette zum Download.

Farben
  • Grundlagen
  • Beispiele
  • Corporate Design Farben
  • Sonderfarbe Postgelb
  • Grautöne
  • Weitere Farben
  • Postgelber Farbverlauf
  • Download

Grundlagen

Unser postgelber Farbverlauf ist ein markantes Designelement, das sich konsequent über all unsere Medien erstreckt. Er setzt unser Logo in Szene und zieht das Auge des Betrachters sofort auf sich. Unser schwarzes Logo sowie unsere schwarzen Icons und die weitgehend schwarze Typografie machen die Farbe Schwarz zu einem wichtigen Bestandteil unseres Corporate Designs. Text- und Interface-Elemente in DHL Rot lenken die Aufmerksamkeit auf wichtige Botschaften und Informationen. Neben dem postgelben Verlaufsmodul bevorzugen wir Weiß als Hintergrundfarbe. Helle Grautöne komplettieren das freundliche Gesamtbild.

Beispiele

Corporate Design Farben

Postgelb
RGB:
rgb (255, 204, 0)
CMYK:
0/20/100/0 (C), 0/10/100/0 (U)
HEX:
#FFCC00
Spot color:
“Postyellow_Spot” muss für verschiedene Papierarten individuell definiert und bestellt werden. Bevorzugt gegenüber Pantone. Achten Sie darauf, im nationalen Bereich ausschließlich die Farbe Postgelb für den Druck zu verwenden.
Pantone:
116 C, 109 U
NCS:
S 0580-Y10R
Munsell:
2,5Y 8/16
Schwarz
RGB:
rgb (0, 0, 0)
CMYK:
0/0/0/100
HEX:
#000000
Weiß
RGB:
rgb (255, 255, 255)
CMYK:
0/0/0/0
HEX:
#FFFFFF
RAL:
9003
DHL Rot
RGB:
rgb (212, 5, 17)
CMYK:
0/100/80/10 (C), 0/100/85/8 (U)
HEX:
#D40511
Spot color:
“DHL_Red_Spot” muss für verschiedene Papierarten individuell definiert und bestellt werden. Bevorzugt gegenüber Pantone.
Pantone:
200 C, 1797 U
NCS:
S 1080-R
Munsell:
5R 4/14

Sonderfarbe Postgelb

Versuchen Sie, die Sonderfarbe Postgelb so oft wie möglich in Ihre Farbgestaltung zu integrieren. Bei unserem Druckprozess für Postgelb ersetzt die Sonderfarbe Postgelb den Farbwert Gelb auf der ISO-Skala. Das bedeutet, dass unser Druckbild aus vier Grundfarben aufgebaut ist: Cyan, Magenta, Schwarz und Postgelb. Weitere Informationen finden Sie im Leitfaden zum Thema Druckverfahren.

Grautöne

Verwendung

Neutrale Grautöne werden hauptsächlich verwendet, um Inhalte und Elemente innerhalb eines Layouts zu trennen bzw. zu unterscheiden oder um wichtige Elemente hervorzuheben und weniger wichtige Elemente in den Hintergrund zu rücken.

Web Black

Verwenden Sie die Farbe Web Black (Schwarz mit 90% Opazität, rgba(0,0,0,0.9)) für alle Texte in digitalen Medien. So stellen Sie beste Lesbarkeit und optimalen Kontrast sicher. Weitere Informationen zu Schriftfarben und Schriftarten finden Sie im Design Guide zum Thema Typografie.

Weitere Farben

Dunkelgrün wird immer dann in Medien verwendet, wenn unsere Konzerninitiative GoGreen oder andere Nachhaltigkeitsthemen behandelt werden (inkl. Diagramme).

Einstellungen für bestimmte Anwendungen

 

GoGreen

ISO-CMYK green

GoGreen

3C + Postgelb

Omnisilk, FSC

100/0/100/0

100/0/80/0

Circle Matt White

100/0/100/5

100/0/80/0

EnviroTop

100/0/85/10

100/0/70/0

Ungestrichenes Papier

90/0/70/20

90/0/60/15

Pantone®
Gestrichenes Papier

348 C

 

Pantone®
Ungestrichenes Papier

348 U

 

Postgelber Farbverlauf

Der postgelbe Farbverlauf ist ein zentrales Design-Element in allen DPDHL Group Medien. Wie und wo der Farbverlauf auf der Grundfläche platziert wird, ist variabel. Richtlinien für die Platzierung und Anwendung des Farbverlaufs finden Sie im Guide zum Thema Layoutprinzip.

Highlight-Verlauf

Der Highlight-Verlauf wird je nach gewähltem Layout entweder horizontal oder vertikal ausgerichtet.

Einstellungen in Adobe Creative Suite

Einstellungen in anderen Design-Tools und Code

Vollformat-Verlauf

Beim Vollformat-Verlauf verblasst die Farbe Postgelb linear (horizontal oder vertikal) von 100 % Opazität zu 30 % Opazität.

Einstellungen in Adobe Creative Suite

Der Wert 70% bezieht sich auf den Abschnitt zwischen 30% und 100%. Er kennzeichnet den Mittelpunkt des Farbverlaufs. Dies entspricht der typischen Definition für Farbverläufe in Adobe Design-Tools.

Einstellungen in anderen Design-Tools und Code

Der Wert 79% bezieht sich auf den Abschnitt zwischen 0% und 100%. Dies entspricht der Definition für Farbverläufe in CSS Code und den meisten Design-Tools für digitale Medien.

Download

Wenn Sie ein Dokument herunterladen, akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen.

DPDHL Group Color Library
ZIP
985,00 Bytes