Typografie

Typografie

Delivery ist die für die DPDHL Group eigens entwickelte Schriftart. Sie verleiht unseren Kommunikationsmitteln einen unverwechselbaren Charakter. Hier erfahren Sie mehr über Delivery und lernen, wie Sie die Schrift anwenden. Delivery wird über ein automatisches Update auf Ihren Arbeitsplatz-PCs und Laptops installiert und ist danach für alle Standardanwendungen verfügbar. Agenturen können die verfügbaren Schriftpakete herunterladen. Die Links dafür finden Sie am Ende dieses Guides.

Typografie
  • Grundlagen
  • Beispiele
  • Unsere Schriftart: Delivery
  • Formatierung
  • Anwendung
  • Mehrsprachige Medien
  • Downloads

Grundlagen

Unsere eigens entwickelten Schriftart Delivery hat verschiedene Schriftschnitte. Damit können Sie über sämtliche Kommunikationsmittel hinweg die gleiche klare visuelle Hierarchie beibehalten. Kraftvolle Überschriften in Großbuchstaben und DHL Rot, gesetzt in Delivery Black Condensed, kombiniert mit Toplines und Sublines in Light Condensed sind ein unverkennbares visuelles Element unseres Corporate Designs. Sie sind attraktiv und aufmerksamkeitsstark. Gleichzeitig vermitteln sie unsere Botschaften auffällig und klar.

Beispiele

Unsere Schriftart: Delivery

Die im Frühjahr 2019 eingeführte Schrift Delivery ist unsere neue Hausschrift. Diese markante, eigens für uns entwickelte Schrift schafft Kontinuität und Eigenständigkeit. Zudem vereinfacht sie das Design, ist besser lesbar und spart Platz. Unser Ziel ist es, damit den Zusammenhalt innerhalb der Group zu stärken und den Arbeitsalltag zu erleichtern.

Das Design der Delivery leitet sich aus den charakteristischen visuellen Elementen der Logos von DHL und Deutsche Post ab: die horizontalen Linien und Rundungen des DHL Logos sowie die Schrägen und Winkel des Deutsche Post Logos.

Delivery ist optimiert für digitale Anwendungen und in sämtlichen Medien gut lesbar. Die abgeflachten Rundbögen eignen sich ideal für digitale Darstellungen, die kompakten Proportionen sparen darüber hinaus Platz und damit Ressourcen.

Eine technische Anleitung finden Sie im Download-Paket am Ende dieses Design Guides. Sie enthält weitere Informationen zu verschiedenen Dateiformaten, Sprachunterstützung und OpenType-Funktionen.

Implementierung

Delivery wurde exklusiv für DHL, Deutsche Post und die Deutsche Post DHL Group entwickelt. Die Schrift wird für all diejenigen bereitgestellt, die am Design unserer Marketing- und Kommunikationsmaterialien beteiligt sind. Auf den Computern unserer Mitarbeiter wird sie automatisch installiert. Am Ende dieses Guides finden Sie einen Download-Link, über den Sie die Schrift herunterladen und an Agenturen oder andere externe Dienstleister weiterleiten können.

Bitte beachten Sie: Mitarbeiter können Delivery nicht selbst auf Ihren Arbeitsplatz-PCs installieren. Das IT-Team wird dies im Rahmen eines Updates übernehmen. Für weitere Fragen erstellen Sie bitte ein Ticket (Supportanfrage) an Ihren jeweiligen IT-Support (IT Services).

Formatierung

Schriftformatierung

Type-Tester

Machen Sie sich mit den Unterschieden vertraut: Mit dem Type-Tester unten können Sie sich unsere Delivery in allen verschiedenen Schriftschnitten ansehen.

klein
groß
Hallo, hier kommt Delivery!
Black Condensed ist der markenprägende Schriftschnitt für Überschriften.

Web Black

Verwenden Sie die Farbe Web Black (Schwarz mit 90 % Opazität, rgba(0,0,0,0.9)) für Fließtexte in digitalen Medien. So stellen Sie beste Lesbarkeit und optimalen Kontrast sicher.

Anwendung

Hauptüberschrift, Topline und Subline

Hauptüberschriften werden in Delivery Black Condensed und in Großbuchstaben gesetzt. Toplines und Sublines werden in Delivery Light Condensed und in Großbuchstaben gesetzt. Die Textausrichtung ist linksbündiger Flattersatz. Als Schriftfarben stehen DHL Rot, Postgelb und Weiß zur Auswahl. Als Schriftfarben stehen DHL Rot, Postgelb und Weiß zur Auswahl – verwenden Sie nach Möglichkeit DHL Rot.

Verwenden Sie Postgelb für dunkle Bilder und Hintergründe, um die Lesbarkeit zu verbessern und den besten Kontrast zu erzielen. So erfüllen Sie auch die Richtlinien für barrierefreie Webinhalte der WCAG. Sollte der Kontrast zum Hintergrund mit Postgelb nicht ausreichen, nutzen Sie Weiß als Alternative.

Der Zeilenabstand von Hauptüberschriften beträgt 90 % bis 110 %. Der Zeilenabstand von Top- und Sublines beträgt ebenfalls 90 % bis 110 %. Zwischen Hauptüberschrift und Subline ist der Zeilenabstand fest definiert: Er beträgt 120 % der ersten Zeile der Subline.

Die Schriftgröße von Toplines und Sublines orientiert sich an der Schriftgröße der Hauptüberschrift. Dabei sind Variationen im Verhältnis zwischen 40 % und 100 % möglich. Ein Verhältnis von 50 %, 65 % und 90 % wird empfohlen.

Dos and Don’ts

Unterüberschrift  

Unterüberschriften werden in Delivery Black Condensed gesetzt. Verwenden Sie Großbuchstaben oder Groß- und Kleinschreibung. Als Schriftfarben stehen DHL Rot, Postgelb, Schwarz und Weiß zur Auswahl. Wir empfehlen DHL Rot und Großbuchstaben.

 

Hervorhebungen in Haupt- und Unterüberschriften

Hervorhebungen in Überschriften sollten nicht die Regel, sondern eher die Ausnahme sein. Verwenden Sie hierfür Schwarz auf postgelbem Hintergrund, hellen Bildern oder weißem Hintergrund. Das sorgt für einen hohen Kontrast und damit für gute Lesbarkeit. Aus dem gleichen Grund sollten Sie für dunkle Hintergründe postgelbe Hervorhebungen in weißen Überschriften und weiße Hervorhebungen in postgelben Überschriften wählen.

Absatzüberschriften

Bei Absatzüberschriften sind zwei Versionen möglich:

  • Version A
    Delivery Condensed Black in Großbuchstaben oder Groß- und Kleinschreibung. Schriftfarbe: DHL Rot, Schwarz oder Weiß.
  • Version B
    Delivery Bold in Groß- und Kleinschreibung. Schriftfarbe: DHL Rot, Schwarz oder Weiß.

Wählen Sie die Version, die im Hinblick auf die Bedeutung und Hierarchie des Inhalts angemessen erscheint. Verwenden Sie Delivery Black Condensed in Großbuchstaben (Version A) für wichtigere Inhalte und Delivery Bold (Version B) für Inhalte mit geringerer Bedeutung.

Einleitungstext

Bei Einleitungstexten sind zwei Versionen möglich:

  • Einleitung groß
    Delivery Condensed Light in Groß- und Kleinschreibung, Zeilenabstand zwischen 150 % und 170 %.
  • Einleitung klein
    Delivery Bold oder Delivery Light in Groß- und Kleinschreibung, Zeilenabstand ca. 135 %.

Verwenden Sie Schwarz auf hellen Hintergründen und Weiß auf dunklen Hintergründen.

Fließtext

Für den Fließtext wird Delivery Regular in Groß- und Kleinschreibung verwendet. Vorzugsweise wird dieser linksbündig ausgerichtet. Beim Zeilenabstand sind zwei Variationen möglich:

  • Ca. 135 % für kurze Inhalte.
  • Ca. 150 % – 175 % für lange Inhalte.

Verwenden Sie Schwarz auf hellen Hintergründen und Weiß auf dunklen Hintergründen. Verwenden Sie Delivery Bold, um Textabschnitte hervorzuheben.

Falsche Anwendungen

Hervorhebungen im Fließtext

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Wörter oder Textpassagen im Fließtext hervorzuheben. Die geeignete Methode hängt davon ab, was Sie kommunizieren und wie sehr Sie es hervorheben möchten. Verwenden Sie Delivery Italic, um Wörter leicht hervorzuheben, und Delivery Bold für deutliche Hervorhebungen. Einen noch stärkeren Kontrast zum umliegenden Fließtext erreichen Sie mit Delivery Bold in DHL Rot.

Deskriptor: Business Unit, Claim und Webadresse

Setzen Sie Business Unit, Claim und die Webadresse in Delivery Bold bei Groß- und Kleinschreibung. Formatieren Sie sie vorzugsweise in derselben Farbe wie die Hauptüberschrift. Das gilt insbesondere für Printmedien. Bei Angabe der Business Unit zusammen mit der Webadresse stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, z. B. mit oder ohne unseren Claim (Excellence. Simply Delivered.)

Zitate

Setzen Sie Zitate in Delivery Italic oder Delivery Light bei Groß- und Kleinschreibung. Als Schriftfarben stehen DHL Rot, Schwarz und Weiß zur Auswahl. Verwenden Sie Weiß auf dunklen Bildern oder Hintergründen.

Bildunterschriften

Setzen Sie Bildunterschriften in Delivery Regular, Delivery Bold oder Delivery Light bei Groß- und Kleinschreibung. Als Schriftfarben stehen Schwarz für helle Bilder und Hintergründe sowie Weiß für dunkle Bilder und Hintergründe zur Auswahl.

Aufzählungslisten

Wir verwenden Aufzählungslisten unterschiedlicher Art. Zu den bevorzugten Listenarten gehören numerische Aufzählungen sowie Listen mit Bulletpoints in Form von Malzeichen, Punkten, Häkchen, Pfeilen und Quadraten. Zur Hervorhebung bestimmter Themenbereiche oder Beispiele können auch Icons verwendet werden.

Achten Sie darauf, dass zwischen dem Bulletpoint und dem Inhalt ein deutlicher Abstand besteht. Verwenden Sie für Aufzählungslisten die Schrift Delivery Regular in Groß- und Kleinschreibung ebenso wie beim Fließtext. Die bevorzugte Farbe für Bulletpoints ist DHL Rot, wobei Grün ebenfalls erlaubt ist.

Dos and Don’ts

Störer

Verwenden Sie für Text in Störern den Schriftschnitt Delivery Bold sowie Groß- und Kleinschreibung.

Alternativ können Sie unsere Schreibschrift Kalam verwenden. Verwenden Sie Kalam bitte nur dann für Störer, wenn Sie wichtige Informationen emotional hervorheben möchten.

Die Schreibschrift ist unter der SIL Open Font License (Version 1.1) lizenziert und ist im Downloadbereich oder unter Google Fonts verfügbar.

Bevorzugtes Störer-Design mit Text in Delivery Bold.

Störer mit Text in unserer Schreibschrift.

Mehrsprachige Medien

Wenn Sie zwei oder mehr Sprachen in ein Layout integrieren müssen, sollte die im Verbreitungsgebiet mehrheitlich gesprochene Sprache zuerst erscheinen. Sie können die mehrsprachigen Inhalte in Spalten nebeneinander anordnen. Auch eine Platzierung übereinander ist möglich. Business Unit, Claim und Webadresse werden nur einmal (auf Englisch) eingefügt – und zwar mit deutlichem Abstand zum Fließtext und der Überschrift.

Wenn Schriftzeichen aus anderen Schriftsystemen in mehrsprachigen Medien verwendet werden, müssen die nicht lateinischen Zeichen an die typografischen Regeln (hinsichtlich Schriftstil und -größe, Zeilenabstand usw.) des lateinischen Alphabets angepasst werden. Weitere Informationen zu nicht lateinischen Schriftarten sind in einem separaten Guide zusammengefasst.

Verwenden Sie eine separate Spalte pro Sprache.

Alternativ können mehrere Sprachen untereinander in derselben Spalte angeordnet werden.

Passen Sie die nicht lateinische Schrift an die Proportionen der lateinischen Buchstaben an.

Wenn in einem Online-Banner nicht genügend Platz für mehrere Sprachen ist, setzen Sie eine Animation ein. Dabei sollte jeweils nur eine Sprache zur selben Zeit angezeigt werden.

Downloads

Wenn Sie ein Dokument herunterladen, akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen.

Delivery
ZIP
2,74 MB
Kalam (Handschriften)
ZIP
368,85 KB
Webfont Setup (Delivery + Han Sans)
ZIP
77,33 MB